Tanzwut 22.11.20203508.jpg

Verschoben auf

Do 17.03.22 20:00 Uhr

TANZWUT

Mittelalter-Rock

Do
17. März
20:00 Uhr

Konzert

Verlegt vom 24.09.2021

Die „Die Tanzwut kehrt zurück Tour“ muss aufgrund der anhaltenden Pandemielage verlegt werden. Der Termin im MAU Club Rostock springt nun auf den 17.03.2022. bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Dazu schreibt die Band:

"Hallo Ihr Verrückten,

entgegen aller guten Hoffnungen, unsere große „Die Tanzwut kehrt zurück Tour“ im September/Oktober spielen zu können, müssen wir den Tatsachen ins Auge sehen. Da wir aufgrund der aktuellen Entwicklung nicht davon ausgehen können, dass es zu dem Zeitpunkt möglich sein wird, Club-Konzerte zu spielen und um Euch Planungssicherheit zu geben, müssen wir in tiefer Trauer unsere Tour verschieben!

Wir bedauern diesen Umstand mehr, als wir zu sagen im Stande sind, aber wir haben die Hoffnung, dass es in gut einem Jahr viel wahrscheinlicher ist, bei den Konzerten mit der gewohnten und uns allen so wichtigen Tanzwut eskalieren zu dürfen.

Aber seid Euch Gewiss, die Tanzwut kehrt zurück!

Also lasst uns durchdrehen!

Eure Tanzwut "

Tickets sind weiterhin erhältlich, überall, wo es Tickets gibt!

Die Tanzwut kehrt zurück Tour 2021

Die Tanzwut kehrt zurück. Treffender hätte ein Album-Titel nicht ausfallen können. Und doch ist dieses Album mehr als einfach nur ein zehntes Studio-Album einer Formation, die zu den Pionieren der deutschsprachigen Rockmusik im mittelalterlichen Gewand gehört.

Der Opener und Titeltrack “Die Tanzwut kehrt zurück” zeigt direkt die neue Dimension der Produktion und peitscht wie ein unaufhaltsamer Sturm heran. Was für ein Auftakt! Thematisch gehen die Berliner um Sänger „Teufel“ direkt in die Vollen und liefern eine Message, über die es sich nachzudenken lohnt. Das Lied erzählt vom schwarzen Tod, auch Pest genannt. Was bringt es uns im Sinne von Höher, Schneller, Weiter materielle Güter anzuhäufen? Tanzwut öffnen einem die Augen, den Moment zu genießen und das Leben zu leben, so, als gäbe es keinen Morgen.

Inhaltlich stets anspruchsvoll führt das Album den Zuhörer schnell zur Frage, wann das Ganze denn live zu erleben sein wird. Und hier schließt sich der Kreis: Tanzwut begeben sich mit dem neuen Erfolgsalbum im Rucksack auf eine ausgedehnte Deutschland-Tournee quer durch die Republik.

Wie auf CD überzeugt das Septett um Mastermind Teufel durch Härte, musikalische Vielfalt und sinnstiftende Texte. Die schiere Vorfreude, wieder vor Fans live aufzutreten, bringt der Frontmann auf den Punkt, wenn er sagt: "Hallo Freunde, lasst uns durchdrehen!"

Willkommen zurück, liebe Tanzwut!

Special Guests: Manntra
Präsentiert von: Legacy, Musix, SLAM, Schall & Sonic Seducer