Altersbeschränkungen

Guten Tag liebe Leute, Jugendliche und Eltern.

Vermehrt haben wir festgestellt, dass es unterschiedliche Informationen und Wissensstände über das Jugendschutzgesetzt bzgl. des Zutritts zu Konzertveranstaltungen und Parties gibt, weshalb wir jetzt hier ein mal in aller Kürze das Reglement mal aufführen möchten, damit es nicht zu vergeblichen Anreisen und Enttäuschungen am Einlass kommt.

  • Über 16 Jahren:
    • Die Jugendlichen können nach Vorzeigen ihres Personalausweises bis 24 Uhr Konzerte und Theateraufführungen o.ä. besuchen (Bei allen Partyveranstaltungen im M.A.U. gilt – sofern nicht anders ausgewiesen – der Zutritt ab 18 Jahren!)
  • Unter 16 Jahren: 
    • Eine mindestens volljährige Begleitperson ist generell Pflicht 
    • Die Begleitperson muss vom Erziehungsberechtigten mit dem sogenannten Muttizettel autorisiert worden sein, die Aufsicht zu übernehmen: Download hier: Muttizettel.
    • Hinweis: Die Selbstverständlichkeit, mit der Tanten, Onkel, Stiefvater, Stiefgeschwister, usw „den Jugendlichen“ begleiten ist verständlich, aber für uns nicht transparent und formal nicht zulässig, wenn kein Nachweis der Zusammengehörigkeit besteht (vor allem noch mit ggf. unterschiedlichen Namen). Bitte auch in diesem Fall für einen entsprechenden Nachweis sorgen.
  • Kinder unter 12 Jahren haben keinen Zutritt
    • auch nicht mit Begleitperson