LES BUMMMS BOYS w/ Subbotnik

Rostocker Botschaft
08.12.2018 | Einlass: 19:00 | VVK: ab 14,80 € Tickets

Rostocker Botschaft präsentiert

LES BUMMMS BOYS

Die einen sagen, so ein Bandname geht gar nicht, die anderen finden ihn lachend genial – er verrät auf jeden Fall schon mal aus welcher Richtung bei dieser Band Ironie und Schalk kommen. Spätestens wenn Mensch diesem Quintett aus Brasskapelle und Indieband mit ihrer knusprigen Mischung aus Pop, Ska, Balkan und Rock’n’Roll tanzend verfallen ist, schreibt man sie mindestens mit drei MMM! Ob Festivalmassen oder verschwitzte kleine Clubmeuten, die Boys hinterlassen mit ihrer groovigen Mischung aus geistvollen Wortspielen und treibenden Beats für Kopf und Bauch einfach mal richtig gute Laune. Wie immer gibt es beim Jahresabschlussgig im M.A.U. Club Rostock einige Specials, Gäste und natürlich nigelnagelneue Songs zu bestaunen. Volle Hütte vorprogrammiert: Also jetzt fix Tickets sichern!
http://lesbummmsboys.de | www.facebook.com/lbbfan

Support: SUBBOTNIK
Lauter, nachdenklicher, abtrünniger – IndieRap und Popquatsch: Der Fluch unserer Zeit ist die Multioptionalität. Das gute Rock’n’Roll-Rezept findet man aber nicht im Diskurs, sondern immer noch im guten alten Bauch. Und das haben Subbotnik kapiert: dass sie beeindrucken müssen. Sich selbst und die Leute. Alles andere kommt von selbst. Der Sound: Krassover.
http://subbotnik.info/ | https://www.facebook.com/subbotnikhro/

Rostocker Botschaft
Im Jahr des 800. Stadtjubiläums öffnet die Rostocker Botschaft ihre Türen für Musik von hier oben. Die Hansestadt präsentiert ihre Musikszene. Rostock ist das kreative und musikalische Zentrum im Nordosten. Bands und KünstlerInnen von hier sind weltweit unterwegs – von Feine Sahne über Coogans Bluff, Micronaut, The Glitz, Wooden Peak bis Marteria – und der Nachwuchs steht schon in den Startlöchern. In Rostock, Berlin, Hamburg und im internationalen Ostseeraum soll Musik aus Rostock live Gehör finden.
www.facebook.com/rostockerbotschaft | https://rostocker-botschaft.de/

Sa 08.12.2018 | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr
https://www.facebook.com/events/436012843526884/