LAIBACH

Also sprach Zarathustra
17.03.2018 | Einlass: 20:00 | VVK: 34,35 € Tickets

LAIBACH | Also sprach Zarathustra

LAIBACH singen wieder auf Deutsch, indem sie Texte Friedrich Nietzsches vertonen: Das neue Album „Also sprach Zarathustra“ (2017) vereint Stücke, die ursprünglich für ein Theaterstück auf Basis des gleichnamigen dichterisch-philosophischen Werkes („Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen“, 1883-85) von Nietzsche geschrieben wurden. Die Musik für die Adaption des Anton Podbevšek Theatre (Novo Mesto, Slowenien) unter Leitung von Regisseur Matjaž Berger bringen sie nun live auf die Bühne: „Die Großmeister des Industrial widmen sich dem Großmeister der schlechten Laune.“ (Musikexpress)

„Milan Fras klingt ohnehin schon wie die personifizierte Götterdämmerung. Konstant lauert sein monströses Organ auf jene wenigen Momente, in denen er emotionslos lakonische Sätze wie Geschosse ausspuckt. Das ist dramaturgisch so dermaßen Weltklasse und in perfektem, glasklaren Sound dargeboten: Wer hier keine Gänsehaut bekommt, der spürt rein gar nichts mehr. ‚Der Mensch ist ein Seil, eine Brücke, ein Übergang und ein Untergang.‘“ (laut.de)

„A project so Laibachian, it’s a surprise they haven’t done it sooner“ (The Wire)

„Laibach sind toll.“ (Wiener Zeitung)

Sa 17.03.2018 | Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr
www.laibach.org | www.facebook.com/Laibach | www.laibach.org/also-sprach-zarathustra