KARLIE APRIORI @ Kneipe Dieter / M.A.U. Club

solo & akustisch
28.11.2019 | Einlass: 19:00 | VVK: 14 € Tickets

KARLIE APRIORI

Karlie Apriori ist ein Energiebündel und eine Poetin. Mit ihrer Debüt-Single „Zu Mir“ gewinnt sie 2017 den „listen to berlin“ Award. 2019 erfindet sie ihr eigenes Genre „Poetenrock“ und wird von Udo Lindenberg für ihre Text für seinen „Panikpreis“ nominiert.

Doch wie es meist so ist, kommt die Power nicht von irgendwoher. Ihre Energie und ihr Optimismus sind Ergebnisse einer langen Reise durch die Dunkelheit zurück an die Oberfläche. Eine Reise zurück ins Leben und am Ende zu sich selbst.

Statt ihrer Girls-Rockband hat Karlie Apriori für diese Tour nur sich und ihre Akustikgitarre im Gepäck. Ganz intim können wir ihren bewegenden Geschichten lauschen, uns in ihre lyrischen Texte und ihre Ehrlichkeit fallen lassen. Doch nicht ohne Netz und doppelten Boden. Karlie Aprioris Positivität fängt uns auf und gibt uns das Gefühl, dass wir alles schaffen können, egal, wie aussichtslos die Situation gerade sein mag.

Sie wird uns mit energetischen Songs wie „Gutes Wetter“ – der Antiprokrastinationshymne, „Raufasern“ – der Song mit der Erkenntnis, dass man auch immer etwas lernen kann, wenn man leidet und „Verspielt“, dem Song, der ihrer Debüt – EP (VÖ 25.10.2019) ihren Namen gibt, begeistern. Doch genauso lässt sie uns an den fragilen Momenten ihres Weges teilhaben. In ihren Balladen singt sie in „Zu Mir“ vom gebrochenen Herz, dass heilen möchte, in „Hey, alter Mond“ von melancholischen Nächten voller Rotwein und Kippen und in „Oldschool“ über die Kraft der Freundschaft, die nie wichtiger war als zu dieser Zeit.

Uns erwartet ein Abend voller Geschichten, so schön und ehrlich wie das Leben selbst.

Do 28.11.2019 | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr
https://www.facebook.com/events/500258437483647/