26. Landesrockfestival


06.10.2018 | Einlass: 19:00 | VVK: 6 € Tickets

26. Landesrockfestival

Die Gruppe König, ESCO, MÆNTIK, Subbotnik, The Care, Total Ich
Special Guest: Terrifying! High Clouds

Landesrockfestival, das: jährliches, von PopKW (Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.) und M.A.U. Club Rostock organisiertes Konzertereignis für sechs Newcomerbands aus M-V, bei dem drei Profis aus dem Musikbusiness ihren Favoriten auszeichnen

Das Konzertereignis für Newcomerbands aus M-V
Am 6. Oktober 2018 spielen auf dem 26. Landesrockfestival sechs Bands im M.A.U. Club Rostock und stellen sich Jury und Publikum vor. Mit dabei sind: Die Gruppe König, ESCO, MÆNTIK, Subbotnik, The Care, Total Ich. Als Special Guest tritt der Vorjahresgewinner – die Terrifying! High Clouds – auf.

Die Gewinnerband des Abends vertritt M-V beim Bundesfinale des Local Heroes Contest und erhält 4.000 € Preisgeld (1.000 € Jurypreis + 3.000 € Nachwuchsförderpreis). Zudem werden an eine zweite Band weitere 3.000 € als Nachwuchsförderung vergeben. Über diese Entscheidung müssen sich die Juroren Britta Helm (Musikjournalistin), Steffen Häfelinger (Produzent, Songwriter, Musiker) und Yannick Grauvogl (Produktmanager) einig werden. Doch auch das Publikum hat ein Wörtchen mitzureden. Mit ihrem Voting können alle Gäste des Abends über den Publikumsliebling abstimmen.

Die Live-Auftritte werden von elf-tv aufgezeichnet und durch den Abend führt Nora Sanne, die vor einigen Jahren schon das eine oder andere Landesrockfestival moderiert hat.
Die Karten kosten im Vorverkauf 6 € und an der Abendkasse 7 €. Die Preise werden vom Land Mecklenburg-Vorpommern und dem Landesmusikrat M-V gestiftet.

26. Landesrockfestival | BANDS

Die Gruppe König | Die Gruppe König aus Rostock ist bandgewordene Fusion aus Post-Punk und Grunge: neu, pessimistisch, karg. Der Sound des Rostocker Trios – durchsichtig, aber fern von Leichtigkeit – steht im Raum wie dichter Kneipendunst.

MÆNTIK | MÆNTIK sind eine Heavy Rock Band aus Rostock und von Rügen, die aus Mitgliedern der Bands Terminate, Inner Spirit, Dead Age und The Prepuse besteht. 2018 erschien die erste Single, Anfang 2019 kommt das Debutalbum.

The Care | The Care spielen als junge dreiköpfige Rostocker Band seit 2017 tanzbare, groovige Rockmusik mit Einflüssen aus Alternative-, Blues- und Stonerrock. In den Texten geht es um Liebe, Veränderungen, Beziehungen und ihre Herausforderungen, Rausch und Haltlosigkeit. Von der lauten, hoch energetischen Live-Performance bleibt kaum jemand unberührt.

ESCO | Aufgeweckt, intensiv und direkt – Bandsound vereint mit elektronischen Kräften: ESCO steht für moderne Popmusik, angereichert mit einer großen Kelle Feingefühl, Liebe zum Detail und abgeschmeckt mit einem Hauch feinster HipHop-Elemente und Indie-Einflüsse.

Total ICH | Eine Band aus dem Herzen Mecklenburgs: Total ICH wurde von Jörg Drewitz gegründet und besteht aus vier Leuten, die aus Rostock, Gnoien und Grevesmühlen kommen und mit Leidenschaft und Spaß bei der Sache sind. Der Musikstil: Deutschrock mit Einflüssen von Punk, Reggae, Pop.

Subbotnik | Lauter, nachdenklicher, abtrünniger – IndieRap und Popquatsch: Der Fluch unserer Zeit ist die Multioptionalität. Das gute Rock’n’Roll-Rezept findet man aber nicht im Diskurs, sondern immer noch im guten alten Bauch. Und das haben Subbotnik kapiert: dass sie beeindrucken müssen. Sich selbst und die Leute. Alles andere kommt von selbst. Der Sound: Krassover.

SPECIAL GUEST: Terrifying! High Clouds | Mit dem Temperament eines Hochofens, der Präzision einer Wasserwaage und der Beharrlichkeit eines ostdeutschen Handwerksbetriebs schweißen die Herren von Terrifying! High Clouds ein Werk zusammen, das die Begriffe Rock, Experimental, Funk und Rap zwar beinhaltet aber ebenso sprengt. Deutsches Textgut trifft durchdachte instrumentale Arrangements mit Überraschungspotential und wird live zwischen akustischer Lagerfeuerromantik und ausufernden Volldampf-Eskapaden präsentiert. Immer mit Message, immer mit Tanzbein und immer mit ordentlich Spaß an der Sache.

Sa 06.10.2018 | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr
https://www.popkw.de/musik/landesrockfestival/aktuell-2018/
https://www.facebook.com/events/2328667154027086/